Tag 8 – Endlich Finnen und Himmelskino

Die Norweger machen Ihrem Ruf weiter alle Ehre und sperren jede Straße, die nicht bei 3 auf dem Baum ist. Nach der Route zum Nordkap wurde uns heute morgen auch der Fluchtweg nach Finnland bis 12 Uhr gesperrt … Glatteis mimimi …

Um 12 dann endlich: Schranke auf und los ! Der Norweger wieder nicht doof: War doch glatt !! Könnte daran liegen, dass hier der Frühling ausgebrochen ist und die Elche blühen. Es ist 4 Grad und es regnet auf gefrorenen Boden. Wir sind weiter schockverliebt in unseren spikebereiften Subaru, er fährt wie ein junger Gott …. obwohl er nach und nach ein elektronisches Bauteil nach dem anderen abschaltet: Funk kaputt, LED-Bar vorne aus, LED hinten aus, 2 Zigarettenanzünder kaputt … morgen früh müssen wir wohl mal 7-10 Sicherungen finden.

Eben dann kurz nach Ankunft in unserer Hütte in Inari/Finnland plötzlich Alarm und Aufruhr im Rallyetross …Nordlichter !! Alle raus und yihaaa: Ein Punkt meiner persönlichen Löffelliste abgehakt 🙂

Morgen geht’s weiter durch Finnland …

Mal sehen was kommt !

Six Camels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.